Öffnungs- und Tiervergabezeiten
Di. - Do.: 15:00 – 17:00 Uhr, Fr. und Sa.: 13:00 – 17:00 Uhr.
Montags sowie an Sonn- und Feiertagen geschlossen.
Facebook   YouTube

Hitzschlag-Gefahr für Hunde im Auto

Für im Auto zurückgelassene Hunde droht bereits nach kürzester Zeit Lebensgefahr. Sie können viel schlechter Wärme abgeben als Menschen. Hunde bei Hitze im Auto zurück zu lassen ist schwere Tierquälerei. Den Hundehalterinnen bzw. Hundehaltern drohen im Falle eines Verwaltungsstrafverfahrens Strafen von bis zu € 7.500,-. Weiterführende Informationen: Tierschutzombudsstelle Wien

Tipps für Erste Hilfe-Maßnahmen bei Hitzschlag:

  • Hitzschlag ist ein ABSOLUTER NOTFALL. Das betroffene Tier sollte sofort in die nächste Klinik/zum nächsten Tierarzt gebracht werden
  • Maßnahmen: Abkühlen - die Ohren, Pfoten und Schwanzspitze mit kalten Tüchern umwickeln (nicht zu schnell)

WICHTIG:
Sollten Sie im Sommer einen Hund im Auto eingesperrt vorfinden, zögern Sie nicht, die die "MA 60-Hotline - Fundservice für Haustiere" unter der Telefonnummer +43 1 4000-8060 oder die Polizei unter der Telefonnummer 133 zu kontaktieren.

Diese Infokarten können bei der Wiener Tierschutzombudsstelle unter 01/318 00 76 - 75 079 oder post@tow-wien.at bestellt werden.

 


© Tierschutzombudsstelle Wien

 

 

TierQuarTier