Öffnungs- und Tiervergabezeiten
Di. – Do.: 15:00 – 17:00 Uhr; Fr. und Sa.: 13:00 – 17:00 Uhr;
sowie nach Vereinbarung; Montags sowie an Sonn- und Feiertagen geschlossen
Facebook   YouTube

Baby Bea

ID: 30674

Alter: ca. 4 Jahre

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Nein

Rasse: American Staffordshire Terrier (Mischling)

Schulterhöhe: 43

Farbe: braun

Facebook Twitter Google+ E-Mail PDF

Name: Baby Bea
Hundeverträglich: nach Sympathie
Katzenverträglich: Nein
Geeignet für Kinder: keine Kleinkinder / je nach Erfahrung
Hundeerfahrung: notwendig
Wohngegend: ruhige Wohngegend
Im TQT seit: 02/2020

Charakter:
Baby Bea ist eine äußerst freundliche und zugängliche Hündin. Sie freut sich über jede Minute die man ihr verbringt und sie zaubert uns regelmäßig ein Lächeln ins Gesicht. Mit anderen Hunden ist Baby Bea gut verträglich. Sie geht auch regelmäßig mit ihren Hundekumpels gemeinsam spazieren. An der Leine geht sie recht brav und erkundet genau ihre Umgebung. Für Baby Bea wünschen wir uns ein tolles Zuhause, wo sie ein Teil der Familie sein darf. Kinder sollten im geimsamen Haushalt bereits älter sein (ab 12 Jahre), da Baby Bea dazu neigt, Kinder nicht ernst zu nehmen und sie beginnt dann recht grob zu zwicken und lässt nicht mehr ab. Baby Bea musste wahrscheinlich in ihrer Vergangenheit so einiges über sich ergehen lassen. Umso mehr freut es uns, dass Baby Bea das Grundvertrauen in den Menschen nicht verloren hat und jedem Fremden sehr offen entgegen geht.

Besonderheiten:
Baby Bea kam mit zahlreichen Verletzungen am ganzen Körper zu uns. Die Verletzungen an der linken Körperseite wurden von Tag zu Tag größer. Es liegt der Verdacht sehr nahe, dass es sich um Brand- und oder Verätzungswunden handelt. Es wurde eine Therapie mit Medikamenten, regelmäßiger Wundreinigung und Verbänden gestartet. Mittlerweile hat sich Baby Bea sehr gut erholt und zeigt sich absolut lebensfroh. Weiters benötigt sie, aufgrund einer Futtermittelunverträglichkeit, ein Hypoallergens Futter.

****************************************************************************************

Bitte beachten: Seit dem 1. Juli 2019 ist in der Stadt Wien die Absolvierung des Sachkundenachweises vor Anschaffung eines Hundes gesetzlich vorgeschrieben. Ausgenommen davon sind Personen, die in den vorausgehenden zwei Jahren einen Hund in Wien gehalten haben. Diese müssen die Haltung mittels behördlicher Bestätigung über die Entrichtung der Hundeabgabe für diesen Zeitraum nachweisen. Hier finden Sie mehr Informationen: https://bit.ly/2YN7zj4

*Gutschein für die Prüfungsgebühr des verpflichtenden Hundeführschein*
Der zukünftige Besitzer erhält vom TierQuarTier Wien einen Gutschein für die Prüfung des verpflichtenden Hundeführschein in Wien bzw. eine gleichwertige Kostenerstattung für den Sachkundenachweis in Niederösterreich, sowie weitere Informationen.

*Listenhunde-Unterstützungspaket*
Um die neuen Halterinnen und Halter von Listenhunden beim guten Eingewöhnen und bei der Erfüllung der gesetzlichen Auflagen zu unterstützen, gibt es spezielle Angebote seitens des TierQuarTier Wien, wie z.B. ein passender Maulkorb, Gutscheine für die Führscheinprüfung oder Trainerstunden. Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.tierquartier.at/Aktuelles/Listenhunde-Unterstuetzungspaket.

*Kastrations-Gutschein*
Bei unkastrierten Hunden erhält der zukünftige Besitzer einen Kastrations-Gutschein.

*Kostenlose Registrierung der Chipnummer*

Bei Interesse an diesem Tier ersuchen wir Sie, während der folgenden Öffnungs- und Vergabezeiten in das TierQuarTier Wien zu kommen:
Di. - Do.: 15.00 – 17.00 Uhr, Fr. und Sa.: 13.00 – 17.00 Uhr. Montags sowie an Sonn- und Feiertagen geschlossen. Rückfragen unter der Tel. Nr. 01 / 734 11 02 – 115 oder an die E-Mail-Adresse: hundevergabe@tierquartier.at.
TierQuarTier