Öffnungs- und Tiervergabezeiten
Di. - Do.: 15:00 – 17:00 Uhr, Fr. und Sa.: 13:00 – 17:00 Uhr.
Montags sowie an Sonn- und Feiertagen geschlossen.
Facebook   YouTube

Alessandro

ID: 13834

Alter: ca. 6 Jahre

Geschlecht: Männlich

Kastriert: Ja

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Farbe: weiß mit schwarz

Fell: kurzhaar

Facebook Twitter Google+ E-Mail PDF

Alessandro wurde freilaufend gefunden und zu uns ins TierQuarTier gebracht. Er war anfangs verschreckt und verkroch sich am liebsten ganz oben in seiner Kartonbox. Bei den tierärztlichen Kontrollen hat er sich nicht sehr wohl und sicher gefühlt und ist auch etwas gröber geworden. Mittlerweile ist der schöne Kater super aufgetaut und begrüßt jeden seiner Besucher mit Freude! Er lässt sich gerne streicheln, vor allem am Kopf, und mag den Kontakt zu Menschen. Er sitzt am liebsten direkt vor seiner Türe und sucht nach anderen Katzen, mit denen er sich austauschen kann.
Trotzdem merkt man ihm seine Unsicherheit manchmal noch an sollte sich deshalb mit viel Ruhe und Geduld nähern und ihn nicht überfordern. Wir vergeben Alessandro nur an katzenerfahrene Menschen und in ein Zuhause ohne Kinder.

Leider macht ihm das stressige Tierheimleben noch immer zu schaffen, sodass er bei uns ab und zu markiert. Fühlt er sich erstmal sicher in der Umgebung seines neuen Zuhauses wird sich auch das hoffentlich schnell bessern. Wir denken, dass sein Markierproblem erst in einer sicheren Umgebung aufhört, sobald er sich entspannen kann.
Alessandro ist sehr auf andere Katzen bezogen und wird deswegen nur als Zweitkatze vergeben. Möglicherweise fehlt ihm der artgenössische Kontakt und er protestiert deswegen.
Am besten wird Alessandro in ein Zuhause mit Garten vergeben, wo ihn die Natur und die Bewegung entspannen und das Markieren kein großes Problem darstellt.

Leider wurde bei Alessandro ein Nierentumor entdeckt. Der Tumor muss derzeit nicht entfernt, aber weiter beobachtet werden. Vor allem regelmäßige Blutuntersuchungen sind wichtig um seinen Gesundheitsstand festzustellen und eventuellen Symptomen vorzubeugen oder sie zu behandeln, sollten welche auftreten.

Wir sind sicher, kann er erst mal den Stress ablegen, den beruhigenden Zugang zur Natur genießen und Bewegung machen, kann er endgültig zu dem lieben Kater werden, der in ihm schlummert! Er wünscht sich so sehr, dass er seine verbleibende Zeit in einem schönen Zuhause mit lieben Menschen und neuen Katzenfreunden verbringen kann.

Bei Interesse an diesem Tier ersuchen wir Sie, während der folgenden Öffnungs- und Vergabezeiten in das TierQuarTier Wien zu kommen:
Di. - Do.: 15.00 – 17.00 Uhr, Fr. und Sa.: 13.00 – 17.00 Uhr. Montags sowie an Sonn- und Feiertagen geschlossen. Rückfragen unter der Tel. Nr. 01 / 734 11 02 – 116 oder an die E-Mail-Adresse: katzenvergabe@tierquartier.at
TierQuarTier