Sie haben meine kleine Familie einfach zum Mist gestellt.

 

Wir nehmen ausgesetzte Tiere auf, aber ein Zuhause sind wir nicht. 

Tiere wie Müll entsorgt,
ausgesetzt, verlassen.

Tiere auszusetzen ist herzlos. Noch schlimmer ist es, ganze Familien auszusetzen. Oder Tiere zu verlassen, nur weil sie zu alt oder krank werden.

Wir haben ein Herz für alle Tiere. Wir nehmen sie auf, wenn Menschen versagen und sich ihrer entledigen. Egal in welchem Zustand, wir tun alles, um sie zu versorgen und gesund zu pflegen.

Doch dafür brauchen wir Hilfe!

Ausgesetzte Tiere aufzunehmen ist wahnsinnig kostspielig. Erstbetreuung, Operationen und Behandlungen sind notwendig, damit es ihnen schnell wieder gut geht. Wir wollen unsere Tiere aber trotzdem wieder gesund machen.

Mit Ihrer Spende können Sie das ermöglichen!

SEPA-Lastschriftmandat

Wenn Sie lieber über eine Einzugsermächtigung Spenden möchten.

TierQuarTier Wien Spendenkonto

UniCredit Bank Austria
Konto-Nr.: 10013699342
BLZ: 12000
IBAN: AT591200010013699342
BIC: BKAUATWW

Spenden mit Lastschriftmandat

Oder Formular? Wenn wir die Spendenzahlung einmalig oder dauerhaft für Sie durchführen sollen, übersenden Sie uns bitte das unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat zu.

TierQuarTier Wien
Abteilung: Spendenbetreuung
Süßenbrunner Straße 101
1220 Wien

oder per Email an spende@tierquartier.at

Hinweis: Sie können das SEPA-Lastschriftmandat jederzeit ohne Angaben von Gründen entweder bei Ihrer Bank oder schriftlich direkt im TierQuarTier Wien auflösen.

Können Sie einem Tier eine zweite Chance geben?

Wir suchen ein Zuhause!

Amber

(ID: 43649)

Europäisch Kurzhaar

ca. 5 Jahre, weiblich, kastriert

Cerberus (und Artemis)

(ID: 42541)

Europäisch Kurzhaar

ca. 1 Jahr, männlich, kastriert

Frida

(ID: 42031)

Europäisch Kurzhaar

ca. 6 Monate, weiblich, nicht kastriert

Artemis (und Cerberus)

(ID: 42539)

Europäisch Kurzhaar

ca. 1 Jahr, weiblich, kastriert

    Derzeit keine Übernahme möglich?

    Bitte hilf uns trotzdem!

    Manchmal ist die Zeit für den vierbeinigen Freund noch nicht reif. Bitte lass uns trotzdem nicht im Stich. Es gibt viele Möglichkeiten unseren Schützlingen zu helfen. Hilf uns mit deiner Geldspende sie durchzufüttern, sie gesund zu pflegen und sie auf ihr neues Leben vorzubereiten. Doch auch Zeitspenden sind möglich. Zum Beispiel als ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die unseren Tieren das Leben ein bisschen versüßen.

    Jetzt mit einer Geldspende sofort helfen

    Mit Ihrer Spende unterstützen Sie das TierQuarTier Wien und ermöglichen tausenden notleidenden Tieren eine Chance auf eine bessere Zukunft. Denn leider werden auch in Wien jedes Jahr etliche Tiere einfach ausgesetzt, verstoßen und schlimm misshandelt.

    Mit Ihrer wertvollen und nachhaltigen Unterstützung tragen Sie einen wesentlichen Teil zum Wohlbefinden und zur besten medizinischen Versorgung unserer Tiere während des Aufenthaltes im TierQuarTier Wien bei.

     

    Jetzt spenden »

    Jetzt mit einer Zeitspende helfen

    Neben Geld- und Sachspenden haben Tierfreund*innen verschiedenste Möglichkeiten, das TierQuarTier Wien mit Zeitspenden zu unterstützen. Eine ehrenamtliche Tätigkeit hat Vorteile für alle Beteiligten: Menschen, die kein eigenes Tier halten möchten oder können, haben so die Gelegenheit, Zeit mit Vierbeinern zu verbringen.

     

    Jetzt Zeit spenden »

    Jetzt mit einem Einkauf helfen

    Das TierQuarTier hat eine neue Spendenmöglichkeit. Ab sofort können Sie uns auch mit Ihrem persönlichen Einkauf unterstützen. Es ist ganz einfach – Sie haben weder unerwünschte Kosten noch einen zusätzlichen Aufwand.

     

    Jetzt mit Einkauf helfen »