TierQuarTier Wien

Spendenprojekte

Unterstützen Sie jetzt unsere Spendenprojekte

Gemeinsam schaffen wir rasche Hilfe bei Notfällen und die Entwicklung von neuen Projekten für unsere Schützlinge.

Bei akuten Notfällen rasch helfen zu können, ist uns neben dem Ausbau und der laufenden Entwicklung von neuen Projekten für unsere tierischen Schützlinge ein ganz großes Anliegen.

Viele der im TierQuarTier Wien lebenden Tiere wurden davor in einem traumatisierten Zustand aufgefunden oder aufgrund von schrecklichen Haltungsbedingungen von der Behörde abgenommen.

Zusätzliche Faktoren, wie zB. Trennungsangst, Furcht vor fremder Umgebung oder auch Tierarztbesuche, setzen diese Tiere vermehrt in dauerhafte Stress- und Angstzustände.

Mit Ihrer Unterstützung können wir den armen Tieren rasch und bestmöglichst helfen.

Ihre projektbezogene Spende für unsere Schützlinge!

Aktuelle Projekte

Hilfe für Katzenkitten

Retten Sie Tiere mit Atemnot

Ein Sauerstoffgerät wird in vielen Fällen sofort benötigt.

Im Notfall müssen wir schnell reagieren können um Leben zu retten. Viele Tiere die zu uns kommen, haben schon bei der Ankunft schwere Verletzungen oder Vorerkrankungen und müssen umgehend behandelt werden. Bei Atemnot zählt jede Sekunde.

Hilfe für Katzenkitten

Hilfe für Katzenkitten

Es ist ein Schicksal an Grausamkeit mit elendem Tierleid.

Diese unschuldigen Geschöpfe werden einfach nur kaltblütig entsorgt und ihrem Schicksal überlassen. Andernfalls fallen sie dem illegalen Welpenhandel zum Opfer oder werden aus tierschutzwidrigen Haltungsbedingungen gerettet.

Hilfe für Katzenkitten

Hilfe für Hundewelpen

Es ist ein Schicksal an Grausamkeit mit elendem Tierleid. 

Diese unschuldigen Geschöpfe werden einfach nur herzlos zurückgelassen und ihrem Schicksal überlassen. Andernfalls dienen sie als Ausbildungsköder für Hundekämpfe oder werden illegal durch halb Europa transportiert.

Hilfe für Katzenkitten

Retten Sie eine Notfall-Katze

Einige der Katzen sind wirklich übel zugerichtet.

Anrufe aus der Bevölkerung für Notfalleinsätze zur Rettung von schwer verunfallten Katzen kommen das ganze Jahr herein. Langwierige Heilungsprozesse und Physiotherapien sowie lebenslange Medikation sind in den meisten Fällen nötig.

Hilfe für Katzenkitten

Hilfe für verlassene Tiere

Das herzlose Verhalten nimmt einfach kein Ende.

In nur einer Woche wurden mehrere Hunde, Katzen und Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen und eine Maus mitsamt Käfig in Müllräumen ausgesetzt. Können Sie sich vorstellen, was dabei in so einem Lebewesen vorgehen muss?

Hilfe für Katzenkitten

Hilfe für gestresste Tiere

Die Stressbelastung unserer Tiere steigt täglich mehr an.

Der Alltag bei uns im Tieheim hat sich weitreichend verändert. Jedes Tier geht – wie auch wir Menschen – anders mit Stress um. Damit wir unseren Schützlingen einen möglichst stressfreien Aufenthalt ermöglichen können, sorgen unsere…

Hilfe für Katzenkitten

Blaulicht ist in Gefahr

Retten wir gemeinsam notleidende und bedürftige Tiere.

Ohne Tierrettung gäbe es für die unzählig beschlagnahmten Welpen und Kitten aus illegalem Tierhandel kein Happy-End, wären ausgesetzte Hunde, Katzen und Kleintiere verloren und könnten Tiere aus schlechter Haltung nicht rasch…

Hilfe für Katzenkitten

Inkubator für Katzenkitten

Keine 100 Gramm schwer und schon im Kampf ums Überleben.

Bitte stellen Sie sich ein Kätzchen vor, das in Ihrer Hand liegt. Es verschwindet darin, ist kaum länger als Ihr Zeigefinger und es fiept kläglich. Jedes Jahr nehmen wir viele Kitten auf. Wenige Tage alte Kätzchen von der Straße. Gefunden in Kartons,…

Vielen Dank für Ihre Unterstützung – Ihre Hilfe ist angekommen!

Gemeinsam mit Ihnen konnten wir bei Notfällen rasch helfen und haben tolle Projekte erfolgreich für unsere Schützlinge umgesetzt.

Sie haben es möglich gemacht! Ohne Ihre wertvolle Unterstützung hätten wir die vielen akuten Notfälle nicht bestens versorgen und die speziellen Projekte für unsere Schützlinge nicht so rasch umsetzen können.

Unterstützen Sie uns bitte weiterhin, damit wir auch künftig die in Not geratenen Tiere medizinisch erstklassig versorgen können und noch viele weitere Projekte entwickeln dürfen, um unseren Schützlingen das Leben hier bei uns im Tierheim so angenehm und stressfrei wie nur möglichen zu gestalten.

So unterstützen Sie Tiere in Not wirklich nachhaltig.

Abgeschlossene Projekte

bruno-muss-der-gehoergang-entfernt-werden

Schmerzfreies Leben für Bruno

Qualzucht mit gesundheitlicher Beeinträchtigung ausgesetzt.

Bruno wurde herzlos bei strömendem Regen ausgesetzt. Rassebedingt leidet er an einer äußerst schmerzhaften Ohrenentzündung. Um wieder ein schmerzfreies Leben führen zu können, mussten seine beiden Gehörgänge entfernt werden.

bewegung-macht-tierisch-spaß

Bewegung macht Spaß

Ein Hundetraum wird mit einem eigenen Agility-Parcours wahr.

Für viele unserer vierbeinigen Fellnasen stehen körperliche und geistige Auslastung am Tagesprogramm. Um vielfältige Abwechslung und spannende Beschäftigungsmöglichkeiten in den Alltag der vierbeinigen Fellnasen zu bringen…

Baby Bea hat überlebt

Baby Bea hat überlebt

Es grenzt wahrhaftig an einem einmaligen Wunder!

Lieblose Menschen haben das kranke und misshandelte Tier einfach sich selbst überlassen. Durchfall, Schürfwunden und alte Bissverletzungen. Am schlimmsten jedoch war der Zustand ihrer Haut. Große, nässende, offene Stellen bedeckten ganze Körperareale.

Gemeinsam können wir weiterhelfen

Hilfe für Tiere von Flüchtigen

Viele der Kriegsflüchtigen retten auch ihre geliebten Vierbeiner.

In Zusammenarbeit mit der Volkshilfe Wien und der Tierecke von Maggie Entenfellner sammeln wir Sachspenden für ukrainische Geflüchtete mit Tieren. Die Betroffenen und ihre Haustiere sind jetzt auf die Hilfe von ihren Mitmenschen angewiesen.

38 Katzen im Stich gelassen

38 Katzen im Stich gelassen

Katastrophaler Fall von Animal Hoarding in Messie-Wohnung.

Es hat selbst uns erfahrenen Tierrettern die Sprache verschlagen, als wir von den Behörden zu Hilfe gerufen wurden. Das gesamte Boden der Wohnung war mit Urin, Kot und Erbrochenem der Katzen beschmutzt, die kleine Dusche hatte einer der Katzen…

Hilfe-fuer-gestresste-tiere

Kaninchen endlich ins Freie

Bitte helfen Sie uns, das Haus mit Außengehege fertigzustellen!

Viele unserer Kaninchen kennen keinen Freigang. Das heißt, sie sind nie über eine saftige Wiese gehoppelt, haben nie frischen Löwenzahhn gerupft! Viele Kaninchenhalter und -innen bieten ihren Lieblingen jedoch Freigang an – was ja auch gold richtig ist.

Hund-herzlos-entsorgt

Hund herzlos entsorgt

Tyson wurde mit degenerativen Wirbelsäule ausgesetzt!

Im 15. Wiener Gemeindebezirk wurde der Amercian Staffordshire Terrier eiskalt in einem Stiegenhaus mit Impfpass angebunden. Schon beim Abtransport waren dem Hund starke Schmerzen und im weiteren Verlauf auch mittelgradige Lahmheit anzusehen.

Animal Hoarding in Wiener Wohnung

62 Katzen gerade noch gerettet

Ein ohrenbetäubendes Schreien erwartete die Tierretter*innen.

Als unsere Mitarbeiter*innen die kleine Wohnung in Wien Brigittenau betraten. Der Geruch, der ihnen beim Öffnen der Tür entgegenkam, verschlug ihnen augenblicklich den Atem! In jedem einzelnen Zimmer fanden sie verwahrloste Katzen mit eitrigen…

Jahreskalender-2022

Sehnsüchtig erwartet?

Ihr neuer Begleiter für das ganze 2022 ist endlich hier.

Die Auswahl der Fotomodelle bei der Gestaltung des Jahreskalenders war auch dieses Mal wieder eine spannende Herausforderung. Es leben einfach zu viele charmante Hunde, Katzen und Kleintiere im TierQuarTier Wien und alle haben ihre Fans.

Spenden statt böllern

Spenden statt Böllern

Schenken Sie unseren Tieren ein wenig Entspannung.

Gerade zu Silvester erhöht sich die Stressbelastung zusätzlich durch die Geräusche der Feuerwerkskörper. Um den Nervenstoffwechsel für unsere Tiere unterstützen zu können, haben wir uns gemeinsam mit unseren Tierärzten…

Weihnachten für unsere Tiere

Lass uns Deine Liebe spüren

Ist Weihnachten auch für uns ein Fest der Liebe?

Dank ihrer Unterstützung geht es uns sehr gut, aber zu Weihnachten wird die Stimmung doch ein bisschen wehmütig. Deshalb würden wir uns riesig über ein Weihnachtspackerl von Ihnen freuen. Es gibt Packerl für Hunde, für Katzen und für Kleintiere.

Giving Tuesday NOW

Giving Tuesday NOW

Isolation und Einsamkeit gemeinsam aktiv entgegenwirken.

Worum geht es? In einer Zeit, in der wir alle die Pandemie erleben, ist Großzügigkeit das, was alle Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt. Zu Geben, gibt uns allen die Möglichkeit, das Leben anderer positiv zu verändern.

Tipps zur Spenden-absetzbarkeit

Spenden von der Steuer absetzen

Wenn Sie einkommensteuerpflichtig sind, gibt es für jeden gespendeten Euro über die Arbeitnehmerveranlagung Geld vom Finanzamt zurück. Das bedeutet, Sie können mehr spenden, ohne mehr Geld auszugeben!

Automatische Regelung der Spendenabsetzbarkeit

Spenden an das TierQuarTier Wien sind seit dem 06.12.2018 steuerlich absetzbar.

Ihre Spende an das TierQuarTier Wien ist steuerlich absetzbar und wird automatisch und in verschlüsselter Form von uns an das Finanzamt übermittelt. Ihre Spende wird dadurch bei der Arbeitnehmerveranlagung automatisch berücksichtigt.

Haben Sie sich eigentlich schon für unseren Newsletter angemeldet?

Wir halten Sie gerne rund um das TierQuarTier und den Tierschutz in Wien auf dem Laufenden. Abonnieren sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter. 

Redaktion und Webcontent: Projektmanagement ∙ Fotos © TierQuarTier Wien

Redaktion und Webcontent: Projektmanagement
Fotos © TierQuarTier Wien