TierQuarTier Wien

Unsere Kleintiere

Alle

Arielle

(ID: 32469)

Dschungarischer Zwerghamster

ca. 6 Monate, weiblich, nicht kastriert

Edward (und Bella)

(ID: 33927)

Mittelgroßes Kaninchen

ca. 1 Jahr, männlich, kastriert

Bella (und Edward)

(ID: 33928)

Mittelgroßes Kaninchen

ca. 1 Jahr, weiblich, nicht kastriert

Chinchillas

ansehen

Mäuse

ansehen

Ratten

ansehen

    Tiervergabe

    Tiervergabe

    Eine Besichtigung der Tiere in den Stallungen ist NICHT möglich.

    1. Tier-Auswahl online

    Bitte beachten Sie, dass Tiere, die auf unserer Facebook-Seite „Fundtiere im TierQuarTier Wien“ angeführt werden, nicht automatisch zur Vergabe bereit stehen.

    2.  Beratungsgespräch vor Ort

    Eine Beratungsgespräch vor Ort ist momentan nur mit Terminvereinbarung möglich. Alle Kontaktmöglichkeiten und weitere Informationen finden Sie hier: Link

    3. Persönliches Kennenlernen

    In ungestörter Atmosphäre treffen Sie auf Ihr Wunschtier. Im Anschluss daran werden Sie von unserem kompetenten Tiervergabetier betreut, um Ihren Liebling so schnell wie möglich mit nach Hause nehmen zu können.

    4. Andere Tiere im gleichen Haushalt

    Sollten sich Katzen im gleichen Haushalt befinden, wird nach dem ersten Kennenlernen mit dem Wunschhund ein Katzentest im TierQuarTier Wien-Katzenstall durchgeführt. Sollte bereits ein Hund im Haushalt leben, lernen sich die Hunde beim zweiten Termin am Gelände des TierQuarTiers Wien kennen.

    5. Übernahme und vertragliche Abwicklung

    Hunde dürfen im Normalfall beim zweiten oder dritten Termin aus dem TierQuarTier Wien ausziehen.

    6. Nachbetreuung durch Spezialistinnen und Spezialisten

    Sollten Sie Fragen zum Verhalten und dem optimalen Umgang mit Ihrem neuen Schützling haben, gibt es die Möglichkeit, Sprechstunden mit Tier-Coaches zu nutzen.

     

    Unterstützung nach der Übernahme!

    Um die Adoption bestmöglich zu unterstützen, erhält jeder neue Tierbesitzer ein umfassendes Übernahmepaket:

    • Kastrationsgutschein für Hund, Katze, männliche Meerschweinchen und männliche Kaninchen.
      Hinweis: Laut Tierschutzgesetz sind Katzenhalterinnen und Katzenhalter in Österreich dazu verpflichtet, ihre Katzen, die Zugang zum Freien haben, kastrieren zu lassen. Seit 1. April 2016 unterliegen in Österreich auch Katzen in bäuerlicher Haltung der Kastrationspflicht.
    • Abo-Möglichkeiten für diverse Tier-Magazine
    • Gratis Registrierung bei PETCARD für die neue Tierhalterin und den neuen Tierhalter