Mischling
Chase
Alterca. 7 Monate
Eingangsdatum11/2023ID49620
GeschlechtmännlichkastriertNeinSchulterhöhe38 cm

Steckbrief

Verträglich mit ArtgenossenNach Sympathie
Verträglich mit KatzenKatzenverträglichkeit unbekannt
Kinder im Haushalt möglichKinder nicht möglich
HundeerfahrungViel Erfahrung notwendig
WohngegendRuhige Wohngegend
Bewegungsbedürfnis/AktivitätTägliche Spaziergänge + Auslastung
CharakterChase befindet sich auf einer Pflegestelle und nicht im TierQuarTier Wien. Gerne können Sie unseren Interessenten Fragebogen ausfüllen. Passende Interessenten leiten wir an die Pflegestelle weiter und Chase kann nach Absprache kennengelernt werden.

Als Chase zu uns kam war er sehr verunsichert, ängstlich und maßlos überfordert mit seiner Umwelt. Wir vermuten, dass er bisher sehr reizarm aufgewachsen ist und nichts kennengelernt hat. Die Situation im Tierheim war demzufolge nicht sehr förderlich. Unsere Pflegerinnen haben ihr Bestes gegeben, um Chase den Tierheim-Alltag so angenehm wie möglich zu gestalten. Allerdings war nach mehreren Wochen Training nicht an „normale Spaziergänge“ oder Kennenlernen mit Interessenten zu denken.  Um Chase die Möglichkeit zu geben, sich in ruhigerer Umgebung an seine Umwelt zu gewöhnen, durfte er Anfang Februar zu einer erfahrenen Pflegestelle ziehen. Dort lebt er nun gemeinsam mit einem souveränem Zweithund, wovon Chase sehr profitiert, was aber im neuen Zuhause keine Notwendigkeit ist.

Seitdem Chase auf der Pflegestelle lebt, macht er tolle Fortschritte und wird von Tag zu Tag mutiger. Er hat sich schnell in seinem Zuhause auf Zeit eingelebt und das häusliche Umfeld meistert er mittlerweile wie ein Profi. Chase ist ein sehr kommunikativer Hund und von Motzlauten bis Freudenbekundungen – er bringt auf jeden Fall eine bunte Palette an Geräuschen mit.

Stubenreinheit wird gerade fleißig trainiert. Die Nächte schläft Chase bereits brav durch. Nur in seltensten Fällen passiert noch ein Missgeschick, was bestimmt schon bald der Vergangenheit angehören wird. Auf Spaziergängen ist er in ruhiger Umgebung mittlerweile relativ sicher (und sehr intensiv schnüffelnd) unterwegs. Neue Feldwege machen ihm keine Angst, sondern werden zielstrebig erkundet. Wir vermuten, dass er sicherlich noch etwas Jagdpassion auspacken wird. Was Chase gerade gerne macht ist Pöbeln. Menschen, Verkehrsschilder andere Vierbeine verunsichern den jungen Rüden noch stark und er verbellt dann alles lautstark. Hier braucht Chase viel Rückhalt von einer souveränen Bezugsperson die ihm in diesen Situationen Struktur und Sicherheit gibt.

Alleine bleiben wird gerade kleinschrittig aufgebaut - fällt Chase aber noch schwer. Zu seiner Pflegemama kommt der kleine Mann bereits aktiv, sucht Nähe und lässt sich kraulen. Von Fremden möchte er sich noch nicht berühren lassen. Wichtig ist einfach, ihm die Zeit zu geben, die er braucht und ihn nicht zu bedrängen.
Chase ist ein richtiger gute Laune Hund und wer sich für ihn entscheidet wird mit Sicherheit viel Freude mit ihm haben!

GesundheitChase zeigt sich bisher gesundheitlich unauffällig.

WissenswertesChase wurde gemeinsam mit seinen 4 Geschwistern herzlos in einem Karton ausgesetzt. Mittlerweile haben alle Geschwister ein neues Zuhause gefunden. Da Chase sehr verschreckt und verunsichert auf jegliche Umweltreize reagiert, befindet er sich momentan zur Sozialisierung auf einer erfahrenen Pflegestelle.

Ja, ich interessiere mich für Chase!

Es gibt nichts Schlimmeres für ein Tier als ständig das Zuhause zu wechseln, Chase ist da keine Ausnahme.
Wir haben einen Fragebogen entwickelt, der so verlässlich wie möglich beantwortet ob Ihr Zuhause das endgültige sein kann. Bitte nehmen Sie sich diese paar Minuten, wir finden gemeinsam heraus ob das die richtige Entscheidung für alle ist.

Ja, ich interessiere mich!

Sollte konkretes Interesse an einer Übernahme bestehen, so würden wir darum bitten, vorab unseren Fragebogen auszufüllen. Unser Vergabeteam wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ablauf Tiervergabe

  1. Fragebogen ausfüllen
  2. Kontaktaufnahme durch uns innerhalb weniger Tage
  3. Persönliches Kennenlernen vor Ort

Termin zur Tiervergabe

Eine Tiervergabe ist von Dienstag bis Freitag nur mit Terminvereinbarung möglich. Samstags ist ein Besuch der Tiervergabe von 13:30 bis 16:00 Uhr ohne Termin möglich. Es werden nur passende Tiere im Rahmen des Vergabegespräches vorgestellt.

Wie unterstützt mich das TierQuarTier?

Wir bieten eine große Auswahl an Information und Unterstützung, passend zu Ihrem Tier und den Bedürfnissen seines neuen Zuhauses – alle Möglichkeiten finden Sie unterhalb.

Pflegehund

Chase kann als Alternative zu einer fixen Übernahme, als Pflegetier vergeben werden, was die kostenlose Benutzung der tierärztlichen Ordination des TierQuarTiers Wien ermöglicht. Außerdem werden die Kosten für Medikamente und Spezialfutter übernommen.  Sind Sie an Chase und ihrer Pflege in den eigenen gemütlichen vier Wänden interessiert, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Pflegehund

Chase kann als Alternative zu einer fixen Übernahme, als Pflegetier vergeben werden, was die kostenlose Benutzung der tierärztlichen Ordination des TierQuarTiers Wien ermöglicht. Außerdem werden die Kosten für Medikamente und Spezialfutter übernommen.  Sind Sie an Chase und seiner Pflege in den eigenen gemütlichen vier Wänden interessiert, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Listenhund

Um die neuen Halterinnen und Halter von Listenhunden beim guten Eingewöhnen und bei der Erfüllung der gesetzlichen Auflagen zu unterstützen, gibt es spezielle Angebote seitens des TierQuarTier Wien, wie z.B. ein passender Maulkorb, Gutscheine für die Führscheinprüfung oder Trainerstunden. Nähere Informationen finden Sie hier.

Wr. Hundeführschein

Gutschein für den verpflichtenden Hundeführschein

Die zukünftige Besitzerin bzw. der zukünftige Besitzer erhält vom TierQuarTier Wien bis zu drei Gutscheine für die Prüfung des verpflichtenden Hundeführscheins in Wien.

Kastrationsgutschein

Für Hunde, die noch nicht kastriert sind oder deren Kastrationsstatus nicht bekannt ist, erhält die zukünftige Besitzerin bzw. der zukünftige Besitzer einen Gutschein für die kostenlose Kastration in der TierPlus Ordination.

Aktion10Plus

Bei Adoption eines Hundes, der 10 Jahre oder älter ist, gibt es durch die Aktion10Plus verschiedene Vergünstigungen. Mehr Informationen unter: http://www.aktion10plus.at/

Geprüfter Stadthund

Gutschein für die Prüfung „Geprüfter Stadthund“

Die zukünftige Besitzerin bzw. der zukünftige Besitzer erhält vom TierQuarTier Wien einen Gutschein für die Prüfungsgebühr zum geprüften Stadthund. Tipp: Wer die Prüfung positiv absolviert, zahlt ein Jahr keine Hundesteuer.