TierQuarTier Wien

Welpen- Notfall

Jamie & Olivia kamen komplett abgemagert zu uns!

Jun 8, 2021 | Tierische Helden

Bis auf die Knochen abgemagert, völlig dehydriert und verwahrlost, mit abgebrochenen Zähnen, kahlen Stellen durch die Unterernährung und mit ihrem eigenen Kot verschmiert, kamen die beiden jungen American Staffordshire Terrier Olivia & Jamie Mitte März nach einer behördlichen Abnahme zu uns ins TierQuarTier.

Welche furchtbaren Qualen die beiden erleiden mussten, lässt sich nur erahnen. In der Wohnung in Wien, aus der die sensiblen Vierbeiner befreit wurden, gab es für sie keinerlei Zugang zu Wasser oder Nahrung, geschweige denn konnte verschlossenes Hundefutter gefunden werden.

Aus Verzweiflung vor Hunger und Durst hatten sie bereits angefangen Möbel und Türen anzufressen.

Olivia hatte ganz besonders unter den Umständen zu leiden. Sie hatte neurologische Auffälligkeiten und konnte nicht alleine stehen ohne umzukippen. Leider wurde bei ihr eine cerebelläre Ataxie festgestellt.

Obwohl die zwei Fellnasen anfangs ängstlich waren und vor jeder schnellen Bewegung zurückgeschreckt sind, sind sie bei uns innerhalb der kurzen Zeit aufgetaut und konnten wieder Vertrauen zu Menschen fassen.

Nachdem es ihnen nicht nur geistig, sondern auch körperlich bereits viel bessergeht, sind sie nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Nachdem die Anforderungen der beiden so unterschiedlich sind, werden sie auch getrennt voneinander vermittelt.